Wie kommt grüner Strom in meine Steckdose?

Wie kommt grüner Strom in meine Steckdose?

Jeglicher produzierter Strom – egal, ob in Kohlekraftwerken oder durch Solaranlagen produziert – fließt, wenn er anders als beim 100.solarhaus nicht direkt selbst genutzt wird werden kann, in ein allgemeines Stromnetz. Die Ihrem Zuhause nächstgelegene Quelle versorgt demnach auch Ihre Steckdose aus dem Netz.

Sie entscheiden mit Ihrer Auswahl des Stromanbieters darüber, wer das allgemeine Stromnetz mit wie produziertem Strom gemäß Ihres Verbrauchs wieder auffüllen darf.

 

Unser Strommix