Endlich selbst die Energiewende vorantreiben

Mit günstigem Ökostrom vom eigenen Dach und transparenter Nebenkostenabrechnung. Garantiert nie wieder nachzahlen!

  • Günstiger Ökostrom

    • Da der Strom da verbraucht wird, wo er produziert wird und Mieterstromprojekte gefördert werden, ist der Strom garantiert günstiger als der des örtlichen Grundversorgers.

  • Nie wieder nachzahlen

    • Sie erhalten Ihren individuellen Zugang zu Ihrem Portal: Dort haben Sie Verbrauch und Kosten immer einfach im Blick. Monatlich zahlen Sie bequem nur Ihren echten Verbrauch.

  • Beitrag zur Energiewende

    • Mit Ökostrom und Verbrauchstransparenz nebenbei einen Beitrag zur Energiewende leisten: Bewusstsein über Verbrauch kann zu jährlich 5% Einsparung führen.

Endlich transparente Kosten für echte Vorreiter.

Sie erhalten Ihren eigenen Zugang zu Portal & App und haben Ihre Mietnebenkosten immer einfach im Blick. Begehungen Ihrer Wohnung zur Zählerablesung sowie Ärger aufgrund fehlerhafter und intransparenter Abrechnungen adé.
Sehen Sie außerdem in anschaulichen Grafiken, wie viel CO2 Sie bereits gespart haben. So macht Energiewende Spaß!

Ihre Vorteile als Mieter

Mit 100.solarhaus bieten wir Mieterstrom als Komplettpaket. Inklusive Photovoltaikanlagen und monatlicher Echtkostenabrechnung. Weitere Energieflüsse wie Wärme, Wasser und E-Mobilität können nahtlos in unser Portal integriert werden.

Einfach immer Ökostrom.

Ohne Unterbrechung: Entweder direkt vom Dach oder, wenn die Sonne nicht scheint, aus dem Netz hinzubezogen.

Einfach kein Aufwand.

Wir kümmern uns um Ihren Anbieterwechsel - ohne, dass Sie im Dunkeln sitzen oder sich um Weiteres kümmern müssen.

Einfach sinnvoll.

Der Ökostrom vom Dach ist günstig, transparent abgerechnet und CO2-neutral.

Mieterin

Mieterbereich

Informieren Sie sich bei Ihrem Vermieter, ob er sich bereits für eine Solaranlage sowie digitale Stromzähler von EINHUNDERT Energie entschieden hat.

 

Ihr Vermieter ist bereits Kunde von EINHUNDERT Energie? Dann melden Sie sich über das Anmeldeformular an und werden Kunde bei uns! Den Preis bitten wir Sie vorher bei uns oder Ihrem Vermieter anzufragen.
1 LIEFERADRESSE
2 RECHNUNGSADRESSE (FALLS ABWEICHEND)
3 ANGABEN FÜR DIE STROMVERSORGUNG
4 AUFTRAG
5 Bestätigung
  • Meine Lieferadresse

  • z.B. 1 OG links, WE09
  • Für Rückfragen und zur Verabredung des Installationstermins für den Zähler.
  • Dieses benötigen wir zur Bonitätsprüfung. (und vielleicht für eine Geburtstagsgrußkarte)

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Als Kunde von 100.solarhaus profitieren Sie mehrfach: Wir versorgen Sie mit 100% Ökostrom, der meist günstiger ist als der konventionelle Strom Ihres Grundversorgers. Darüber hinaus installieren wir einen digitalen Stromzähler und stellen Ihnen monatlich exakt nur die Menge an Strom in Rechnung die Sie verbraucht haben. Keine Abschläge und Nachzahlungen mehr. Außerdem werden Sie unabhängiger von den großen Energiekonzernen und fördern die Verbreitung dezentraler Energieerzeugung in Mehrfamilienhäusern.

Selbstverständlich bleibt es Ihnen weiterhin freigestellt, für welchen Stromanbieter Sie sich entscheiden. Wenn Sie allerdings auch von der Solaranlage auf Ihrem Haus profitieren wollen, gibt es einige gute Gründe zu EINHUNDERT zu wechseln.

Energie, die auf Ihrem Dach erzeugt und direkt im Haus verbraucht wird, muss im Gegensatz zum regulären Strom aus dem Netz, nicht zuerst vom Kraftwerk zu Ihnen transportiert werden. Das entlastet das Stromnetz, weshalb für diesen Anteil des Stroms keine Gebühr für die Netznutzung (sogenanntes Netzentgelt) gezahlt werden muss. Darüber hinaus unterstützt der Staat Mieterstromprojekte mit einer Förderung. Diese Preisvorteile können wir an Sie weitergeben und Sie für einen günstigen Preis mit 100% Ökostrom versorgen.

Wenn Sie neu eingezogen sind, können wir Sie bis zu 5 Wochen rückwirkend als Kunden von EINHUNDERT anmelden. Dann beziehen Sie den Strom ab Schlüsselübergabe von uns. Allerdings können wir Ihnen die monatliche Rechnung und Verbrauchsansicht erst bieten, wenn wir Ihren digitalen Stromzähler installiert haben. In der Regel erfolgt dies wenige Wochen nach Ihrer Anmeldung.

Wichtig ist, dass Sie in dem Fall Ihren Stromanbieter an der alten Adresse selbst kündigen müssen. Das können wir leider nicht für Sie durchführen. Bitte beachten Sie, dass diese Kündigung meistens schriftlich erfolgen muss.

Wir entwickeln smarte Services rund um eine konsequent grüne sowie eine konsequent digitale Energieversorgung von Menschen in der Stadt.

Dazu installieren und betreiben wir modernste grüne Technologien wie Solaranlagen, Wärmepumpen und bald auch e-Ladesäulen – immer zusammen mit digitalen Stromzählern für die volle Transparenz über Produktion, Verbrauch und Kosten. Im Online-Kundenportal hat jeder Kunde genau das individuell für sich auf einen Blick zusammengefasst und hat damit Verbrauch & entsprechende monatliche Kosten immer unter Kontrolle.

Auch Mieter ohne eigene Gebäude sollen mit uns von der Energiewende profitieren und mit zu den Vorreitern der Stadt gehören: dazu liefern wir einfach 100% grünen, zertifizierten Strom und bieten auch den individuellen Portalzugang für volle Verbrauchs- und Kostentransparenz.

Seit Mitte 2017 wird der Ausbau von Solaranlagen auch in Mehrfamilienhäusern gefördert.

Wird also der Strom am gleichen Ort produziert, wo er auch verbraucht wird, kann ein Haus zu seinem eigenen kleinen grünen Kraftwerk werden, da der Strom nicht erst durch das Netz muss (wir müssen also keine Gebühren für die Netznutzung zahlen). Solche Mieterstromprojekte sind staatlich gefördert – daher sind wir hier meist 10% günstiger als der örtliche Grundversorger.

„EINHUNDERT“, weil wir sind konsequent in dem, was wir tun und in dem, was wir vorhaben. Wir arbeiten mit 100% Ökostrom und das konsequent digital.

„Wir“ – das ist ein Team aus Experten aus dem Energie-, Finanz- und Vertriebsbereich. Hier mehr zu uns.

Wir freuen uns über das Interesse! Wir brauchen mehr und mehr Vorreiter der Energiewende in der Stadt. Noch etwas Gutes an Mieterstromprojekten ist, dass wir nicht an Vertragslaufzeiten bisheriger Stromanbieter der Mieter gebunden sind, da diese Projekte staatlich gefördert sind und wir damit eine vorzeitige Entlassung aus bestehenden Verträgen ganz einfach erwirken können.

 

Für Weiteres bitte  hier entlang.

Load More

Weitere Fragen

Kontakt per Mail

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wir rufen Sie an

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.